Unsere Schränke jetzt zertifiziert nach der Deutschen Brandschutznorm EN 13501-1

Bei immer mehr Anwendungen werden immer höhere Anforderungen an den Brandschutz gestellt. Dies betrifft vor allem Innenanwendungen in öffentlichen Räumen, wie Schulen, Büros und Krankenhäusern. Kürzlich wurden verschiedene Baureihen innerhalb unseres Sortiments durch das unabhängige Prüfinstitut MPA Dresden getestet und zertifiziert. 

Gemäß NEN-EN 13501-1 gibt es verschiedene Euro-Brandklassen: A1, A2, B, C, D, E und F. Die Klasse A1 ist die höchste und sicherste Klasse. Unsere Schränke wurden getestet und entsprechen der Klasse A2. Dies bedeutet, dass die Schränke sehr schwer entflammbar oder praktisch nicht entflammbar sind. 

Die Schränke, die der Brandschutznorm DIN EN13501 entsprechen sind: 

- Flügeltürenschränke / Schiebetürenschränke
Serien: SMD SBS XMD KGS KSS / STS XTS 
- Kleiderschränke / Fächerschränke
Serien: KLD SFD SG XFD
- Wehrfritz / Garderoben- / Fächerschränke
WF mit SETUP (KIGA, GS, HS) WKGS WFKSS

Als akkreditiertes Prüflabor prüft, klassifiziert und zertifiziert MPA Dresden Produkten nach nationalen und europäischen Normen. Wenn Produkte als sicher eingestuft werden, erfüllen sie die höchsten Anforderungen!